Die Künstler*innen 2018

Christina Gaude

Malerei / Grafik / Tusche

Landschaften, Figuren und Blüten

Das künstlerische Interesse von Christina Gaude gilt der Grenze zwischen Muster und individuellem Bild. Aktuell beschäftigt sie sich mit dem Thema Landschaft. Ihre Kompositionen gestaltet sie mit Zeichentusche, Aquarellfarbe, Gouache und viel Wasser. Ein Farbton nach dem anderen wird aufgetragen, bis sich komplexe Farbklänge ergeben, die Raum und Tiefe entstehen lassen. Die Formen und Wesen in ihren Werken scheinen in einer eigenen Welt zu leben. Zart und kraftvoll zugleich wirken die Bilder, die eine besondere Leuchtkraft haben. Es erscheinen Figuren, mal selbstbewusst, mal verloren erzählen sie still ihre Geschichte. Blüten, in Tusche gemalt, vereinigen spielerisch Weibliches und Männliches.

www.christina-gaude.de

Kunstwerk in der Edition 2018

Blüte

mehr Informationen
zurück zur Übersicht