Die Künstler*innen 2017

Caterina Rancho

Fotografie

Walls

Als Fotografin und Set-Designerin ist Caterina Rancho viel auf Reisen. In Indien, Belgien, Deutschland, Italien, Bolivien und Vietnam hat sie verschiedene Wände “porträtiert“, weil sie die Tatsache fasziniert, dass Wände überall dazu dienen, Dein und Mein zu unterscheiden, das Außen vom Innen zu trennen. Über die Jahre verwittert die äußere Schicht und die neuen Strukturen weisen zufällige Ähnlichkeiten zu modernen Gemälden auf – „Coincidental Paintings“. Als Editionsarbeit für die ART…ESSENZ stellt Rancho ihre Serie „Entrances“ vor, aneinander gereihte Eingangssituationen aus aller Welt.

Die Bilder der Serie „Salon de Pintura“ wurden in Kolumbien, Indien und Teneriffa aufgenommen. Auf den Bildern sind Spuren von Personen zu erkennen, die einst diesen Ort mit Farben bespielten. Rancho wirft hier die Frage auf, ob es sich um Kunst oder um einen Schauplatz des ironischen Umgangs mit der Kunst handelt. 

www.art.caterina-rancho.com

Kunstwerk in der Edition 2017

Entrance

mehr Informationen
zurück zur Übersicht