Künstler*innen 2016

Bettina Lindenberg

Fotografie / Collage / Frottage

Fotokunst

In der Serie „Wildwuchs“ wirft die Grafikerin und Fotografin Bettina Lindenberg einen grafischen Blick auf abstrakt wirkende Naturmotive. Ausgangsbasis sind Details aus der Natur, die durch den starken Kontrast zu tuscheartigen Kompositionen werden. Baum- und Pflanzendetails lösen sich in Strukturen, Formen, Flächen und Linien auf. Das Dreidimensionale weicht dem Zweidimensionalen, der Raum verschwindet vollständig. Ein Spiel, das in Schwarz-Weiß besonders zur Geltung kommt. Die sehr reduzierten Werke werden durch eine Frottage- und Collage-Technik auf handgeschöpftes Büttenpapier übertragen. Durch diese aufwändige Handarbeit entsteht ein fast tuscheartiger Eindruck, die Grenze zwischen Fotografie und Grafik verschwimmt.

www.bettinalindenberg.de    www.wildwuchs.gallery

Kunstwerk in der Edition 2016

Wilde Möhre

mehr Informationen
zurück zur Übersicht